Like Mariam's Creations auf Facebook

Mittwoch, 15. März 2017

Granny-Spiration Challenge 2017 – Marz (Part III)

Blogs schreiben macht mir Spaß so wie Grannies (schon beim anschauen), dann schreibe ich ein Blog und so wie ich verstanden habe kann ich noch mitmachen bis zum 16. Marz. Das braucht man mir nur einmal zu erzählen. Ich mache mit!!


Aber womit? Ich machte ein Paar Gläser für auf dem Tisch aber dann anders. :D


Ich machte 2 grannies mit Nadel 5 und nähte die zusammen. Drauf häkelte ich Stäbchen, dann ein Schnurr und fertig!


IMG_8930.JPG


Ich mag die Idee das man alles mit Grannies machen kann.


die dritte Ausgabe der Granny-Spiration Challenge!


Erst ein paar Daten zum letzten Challenge (Februar):
  • Jennifer Ramirez gewann das Alpaca Yarn. Herzlichen Glückwunsch!
  • Unsere drei Meistbesuchten:
  1. Bären von Joy Jonne Hooks
  2. Seelenwärmer von Life Away from the Office Chair
  3. Top von Life Away from the Office Chair


Wissenswertes zur jetzigen Ausgabe :
  • der Link bleibt geöffnet bis zum 16. März.
  • das Preisausschreiben wird von Marken of The Hat & I gesponsert. Der Gewinner bekommt fünf Anleitungen (über Ravelry)! Und nicht vergessen: Nur wer sich beim Preisausschreiben anmeldet, kann gewinnen!


Daher schnell nachfolgenden Link folgen und die Kreationen der anderen Teilnehmer anschauen.



Danke fũrs Lesen und bis nächstes Mal.


LG,
Mariam




Sonntag, 12. März 2017

Puppentag: Wenn deine Schnurrbart Haare nur gut aussehen!



Es ist fast eine Monat her daß ich eine Puppentagblog schrieb. So schnell geht die Zeit!!!



Obwohl es Spaß macht zu schreiben über Karnaval klappt das jetzt leider nicht. Deshalb eine andere Puppentagblog. Ich hoffe nächste Woche schon von Karnaval zu schreiben, die Puppen haben nämlich sehr viel Spaß gehabt.


Es macht mir Spaß die Sachen anders zu tun und zu machen. Und weil ich Rocky sehr mag, dachte ich schon eine Weile mir eine Teemütze zu machen….

Vor einige Zeit hatte ich unsere Teekanne kaputt gemacht. Das war nicht die Absicht denn ich mochte die Teekanne. Na ja, kaputt ist kaputt und dann hop, im Müll.
Tee aus einer Teekanne trinken, das mag ich sehr. Im Frühjahr gingen wir  zu IKEA und meine Tochter fand gleich eine Teekanne. Weil ich furchte das ich die Teekanne wieder schnell kaputt mache habe ich mir den biligsten gekauft. Die Teekane ist sehr funktionell (lese: Ich finde ihn nicht schön).

Glücklicherweise gibt es ein Ausdruck: Kleider machen die Leute. Das ist, auch hier der Fall, obwohl eine Teekanne natürlich nicht kein Mensch ist. : D
Während der Photoshoot, waren die Whisker noch nicht bei Kattie auf seiner Schnauze. Und ich wußte immer, da fehlte etwas, bis ... ich Poekie sah!
IMG_9415.JPG


Kattie der Teemütze habe ich aus einem alten KabelÄrmel meiner Jacke gemacht. Nur doppelt gefaltet, zwei Augen, Schnauze und Ohren drauf nähen und Kattie ist geboren! Eine ordentliche Bogen gibt und einen langen Schwanz und ich bin sehr stolz. Wie werden Sie mit ihm?


theemuts.JPG



Noch einen Close-up:
closeup kattie.JPG



Jetzt bin ich aber neugierig: hast du schon mal etwas von alte Kleider gemacht, eine Puppe oder sogar eine tolle Teemütze?



Gibt es auch Puppentagnachrichten? Ja und wie!



Es gibt einen CAL Padje der Fliegenpilz.
padje vliegenzwam.jpg
So süß und etwas ganz anderes!. Melde dich bei der Facebookgruppe: Haak-, brei-, naai- en andere creatievelingen https://m.facebook.com/groups/993483604069807



Auch gibt es ein tollen CAL auf der Facebookgruppe Cal's by Tine's Haak - Paradise, wieder eine Überraschungscal. Also wenn du  Überraschungen magst, dann melde dich schnell: https://www.facebook.com/groups/1790812514529007/?fref=ts



Michelle’s CAL auf der Facebookgruppe “Amigurumi haken met Adriënne” fangt an am 8.März. Wenn du mitmachen möchtest, bitte melde dich; https://www.facebook.com/groups/1720187131606513/



michelle.jpg




Neue Amis gibt es auch so wie Bim Bam, eine Drachen von Bettys-Simm Salabim:
bim bam.jpg



Sie ist sogar noch im Ei!!! Ist sie nicht süß






Auch Crochessie by Esther Emaar hat ein neues Design. Sie heißt RoxyBelly.
roxybelly.jpg
RoxyBelly ist gerade entworfen und Crochessy by Esther Emaar schreibt jetzt die Anleitung und stellt die Paket zusammen. Man kann die Pakete bestellen wenn die Anleitung Online ist. Möchtest du wissen wann die Anleitung Online ist dann melde dich auf der Facebookgruppe Fantirumis and more https://www.facebook.com/groups/fantirumiandmore/ .



Das war es für diese Woche. Danke für das Lesen und bis nächstes Mal.
LG, Mariam