Dienstag, 26. Mai 2020

Puppentag - es ist lange her

Lees in het Nederlands Read in English

Es ist lange her

dass ich einen Blog geschrieben habe. Ich schreibe immer noch gerne

Puppentagsblogs. Ich war in den letzten Monaten so beschäftigt, dass ich darüber

nachdenken musste, ob das Bloggen neben all dem Trubel noch möglich war. Sie sagen

manchmal, dass Papier geduldig ist. Ich denke, das gilt auch für Blogs schreiben.

Vor allem, wenn es zum Spaß geschrieben wird.


Ich häkele, nähe und stricke immer noch. Jetzt, da wir im Zusammenhang mit dem

aktuellen Corona-Staat oft zu Hause sind, bastle ich mehr. Es macht mir nichts aus,

zu Hause zu sein, weil wir einen Garten haben. Wenn ich in einer engen Wohnung

leben würde, würde ich etwas anderes sagen. Aber jetzt ... Es gibt immer etwas zu

sehen und zu tun, das Spaß macht. Ich langweile mich nie.


Häkeln mit dem Julia-Garn von Zeeman

Letztes Jahr habe ich zwei Amigurumi als Mutterschaftsgeschenk gehäkelt. Der erste

war ein Bär. Ich dachte, ich würde mit Garn Julia von Zeeman häkeln. Nun, dieses

Garn ist nicht my cup of tea, wie die Engländer sagen. Ich denke, das liegt daran,

dass ich die falsche Nadel benutze. Aber ich schreibe im Zukunft mehr davon.


Ich habe diese Bär mit Häkelnadel 3 gehäkelt (ja und das mit Julia Garn)

Diese Anleitung habe ich verwendet.

Die Augen habe ich mit Absicht so gemacht und war inspiriert von

Diana's kleiner Häkelshop. Es gab in Juli 2019 ein CAL Häkeln und Handarbeiten - Küma Tutorials

Diese Gruppe kann ich euch empfehlen. Eine sehr gemütliche Häkelgruppe, die

Anleitungen sind sowohl auf Deutsch als auf Holländisch. 


CAL Robbie der Seehund

Ich habe damals auch mitgemacht mit den CAL aber hatte nicht alle Teile heruntergeladen.

Nicht so schlimm, stimmt. Auf jeden Fall werde ich die Schildkröte nochmal machen, dann

kaufe ich mir die Anleitung auf Crazypatterns.


Dies ist mein Robbie der Seehund. Ich bin verliebt und werde ihm sicher noch einmal machen.


Grau und Weiß Garn sind Royal von Zeeman. Ich arbeite gerne mit Royal Garn. Es ist schlimm

das ich in der Nähe von Zeeman wohne. Man kauft sehr einfach ein neue Knauel Wolle.


Eulchen

Diese Anleitung wollte ich schon sehr sehr lange machen. Das war einer meiner erste

Anleitungen den ich vom Netz runtergeladen hatte. Jetzt habe ich sie dann endlich

gehäkelt. Was hällt ihr davon?


Eulchen habe ich mit HN 2,5 und Knauel von Wibra und Royal von Zeeman gemacht.

Grau ist ein  Promobol. Ich lese oft auf Facebook Gruppen die Mitglieder stolz ihre

Knauel Promobol zeigen und dann fragen was man so machen kann mit Promobol.

Also auf jeden Fall ist es okay Amigurumis damit zu häkeln. Und… auch Granny

Squares. Die mache ich selber. Die Granny Squares wird ihr nochmal sehen in einer

meine Zukünftige Blogs.

Aber, ich schweife für einen Moment ab. Oops.


Die Anleitung kann ich im Moment nicht mehr so finden und ich weiß nicht mehr von

wem die Anleitung war. Shame on me. Wenn es mir wieder einfällt werde ich es im

Puppentag melden. Das wird schon.


Tips

Habe ich noch ein Tip? Ja schon auf English:



Andere Puppentag Blogschreiber

Bist du auch neugierig, was die anderen Puppentag Blogschreiber für Abenteuer

beschrieben haben?


Dann lies mit mir.


Dies sind die Links

De Breimeisjes - Amilishly, - Blauw Ruitje, - Corina, - DIYDiva, - Elizabeth, - Jolanda, - Juffrouw Ooievaar, - Pippa's hus, - Ria, - Rita - Sandra en Marga

Danke fürs Lesen und ich hoffe bis nächstes Mal!


LG,


Mariam 


Sonntag, 26. Mai 2019

Eine Wärmedecke mit liebe gemacht

Blog auf English und Hollaendisch
Wie so oft habe ich an einem Morgen der Woche auf Facebook geguckt. Ich sehe Anfragen für Granny Squares oder Haekeln für Leute die es schwer haben zu helfen - unterstützen.


Projekt Wärmedecke

Ploetzlich hatte ich es verstanden. Das sollte ich machen fuer einer meine Lieben. Eine gute Idee.


Ich ging zur Dachboden, wo ich heutzutage alles ordentlich hatte sortiert. Ein paar Taschenprojekte, ein Projekt war fast fertig. Die Taschenblöcke waren fertig, obwohl die Faden noch nicht so nett waren.

Phantasiedecke

Ich machte schon mal eine große Decke fuer jemand.




Keine Granny Squares die fertig waren fuer Taschen sondern einzige Granny Squares ohne Bestimmungen.


Granny Squares

Ich wollte diesmal kein schwarz verwenden. Okay okay, es gibt schwarz in dieser Decke aber nicht so viel wie die andere Decke.

Ich liebe Blumengranny squares
 


Diese Grannies waren schon fertig. Gottseidank denn Blumengranny Squares mit so viel Farben kostet viel Zeit.




Hier die Gruene (in der Naehe von Tammy der Baer)




Eine meiner Freundinnen auf Hyves hat mir mal eine Decke verschenkt und der verwendete ich als Beispiel. Und dann war da Poekie unsere Katze und legte sich auf die Decke, hihi. Er denkt die Decke ist SEINE Decke….



Nachdem ich die Granny Squares aneinander naehte fing ich mit der Rand an. Es machte Spaß aber es kostete viel Zeit und soviel Zeit hatte ich eigentlich nicht!!!



Ich war auf der Such nach eine Loesung und das klappte. Ich hatte teilgenommen an Granny Swaps auf der Facebookgruppe Crochet Friends Swap Groep.




Sieh hier die Grannies der Granny Swap von Crochet Friends Swap Group von Juli 2018.



Und der Swap von April 2018




Und die Grannies von der Swap von Maerz2018




Ich find das Schaf der Hammer!


Und hier die Grannies von Januar 2019.




Und noch einige Grannies gehaekelt waehrend Hilversum Haakt.



Dies ist das Ergebnis nach eine Woche schnell und viele Arbeit:





Projekt Tasche

Naja, am Anfang dieser Blog schrieb ich von eine Tasche.
Die war auch im Paket geschickt aber dann ist der Tasche zum Geburtstag verschenkt weil das mit DPD noch hinzugefuegt werden konnte.

Es wurde eine Knatschshoptasche (eine Shoptasche mit Plastik und mit Grannies gemacht. Was sonst! hihi



Etwas fremd, aber auf dieser Weise habe ich auch viel aufgeraumt. Eine Decke nimmt viel Platz (Material). Aber ich habe es mit Liebe gemacht.


Hast du schon mal eine Wärmedecke gemacht?


Dienstag, 2. April 2019

Puppentag - Kiwi!

Blog auf Hollaendisch English

Jetzt im Puppentag....

Der Kiwi 

Conni's Haekelviecher hat diese tolle Anleitung geschrieben. 
Es hat viel Spaß gemacht Kiwi zu machen, 
mit schon wieder den falschen Farben.... Ich fand Restwolle und hatte keine Ahnung was ich hier mit machen sollte. Gerade dann gibt es diese Ergebnis

Der Schnabel machte ich und dann sah es so aus



Aber ich hatte eine Loesung. Ich machte noch eine Reihe, doppelt falten und zunaehen. Dann sieht es so aus.

 




















Ich fragte mich wie ein Kiwi in der Natur aussieht und was fuer einen Vogel es ist.

Es ist ein tolles Tier und das kannst du hier sehen.


  

Ich mag der Kiwi und werde noch einige haekeln.

Hast du schon mal ein Kiwi gemacht?

Puppentagnachrichten


Es gibt ein CAL am 16. April bei Dani's Creaties. 


Mehr Auskunst : 

   


Puppentagbloggers


Lese auch den anderen Puppentagabenteuer ? Anbei ein Video
 


Die Links

De Breimeisjes - Amilishly, - Blauw Ruitje, - Corina, - DIYDiva, - Elizabeth, - Jolanda, - Juffrouw Ooievaar, - Pippa's hus, - Ria, - Rita en - Sandra.Marga


Danke fuers Lesen und bis naechstes Mal!

LG,
Mariam

Dienstag, 12. März 2019

Puppentag: Lizzy und ihre Muetze

Blog in English and Dutch

Vor einige Zeit sah ich eine Mütze auf der Facebookseite Gehaaktemutsenenzo.
Gottseidank Lizzy war nicht bei mir denn sonst sollte ich viel bestellen.

Diese Mütze ist so süß.


Wenn sie die Mütze sah sollte sie die unbedingt tragen… und sie nam sie nicht mehr ab!
Und ja, sie wollte gleich ein Bild.


Als ich Lizzy tragen wollte bemerkte ich etwas fremdes. Oh nein, ich schaute nochmal ganz gut.
Es hatte Augen!!!


Lizzy hatte gekackt und mußte gereinigt werden. Aber was war das denn? Schau dir das mal .
richtig an.


Ich mußte bloß lachen. Es ist eine Anleitung von Silvana Moeller. Witzig, so kőnnen die
Babyborns nicht nur pipi machen sondern auch kacken. Und man behält reine Hände.


Silvana Moeller hat mir erlaubt, ihr erstes Muster in meinem Blog zu veröffentlichen.
Es ist  kein schwieriges Muster und schnell fertig.

Kostenlose Anleitung

Die Anleitung ist in PDF auf meiner Facebookgruppe Mariams Creations dort darfst du
deine Werke teilen so wohl mit aller Handwerkstechniken als auch recycled.



Puppentagnachrichten

Ja, es gibt wieder Nachrichten. Am Ende des Monats gibt es ein CAL bei
Facebookgruppe von Life is sweet - by Anja haakt: Haak-, brei-, naai- en andere creatievelingen


Noch mehr Puppentagblogs

Es ist gut wieder zurück zu sein in Blogland. Ich werde bald auch wieder lesen was die anderen
schrieben. Machst du mit?




Bis nächstes Mal.


LG
Mariam

Dienstag, 4. Dezember 2018

Puppentag: Schűchter!

auf Hollaendisch / English

In Oktober machte ich mit mit einem CAL auf der Facebook Gruppe Maschenzauber und Friends.
Es gibt jede Monat ein CAL und der dauert die ganze Monat.


Ich hatte etwas ausprobiert mit Socken. Ja die sehen fast aus wie meine Socken, hihi.
Etwas später als Oktober war er fertig..


Na komm schon. Dreh dich doch um Pierrot. Pierrot darf nicht. Er ist schűchter weil er nicht weiß
und schwarz ist.


Es dauerte eine Weile aber dann dreht er sich um:




Trotz eine ander Farbe ist er doch sűß, oder?


Er sagte es war kalt draußen und wollte ein Bild im Haus. Na klar, machen wir das doch auch:


Ich bin richtig stolz auf mein Pierrot. Und der CAL hat wieder viel Spaß gemacht.
Danke Maschenzauber. Schau doch mal vorbei auf ihre Facebook Seite.
Sie macht ganz tolle Sachen.


Puppentagnachrichten

Es gibt noch einen tollen CAL mit einem Bär



So, das war es fűr heute. Ich hoffe es gefältt dir.


Bist du auch neugierig nach den Geschichten deren anderen Puppentagblogschreiber?
Fűr die Liste de Breimeisjes. Viel Spaß beim Lesen und ich hoffe bis nächstes Mal.

LG, Mariam