Like Mariam's Creations auf Facebook

Dienstag, 30. Oktober 2018

Puppentag: Schalkhafter Katze

Auch auf English und auf Hollaendisch

Von Puppentag habt Ihr zwei Wochen lang nichts gehört. Das eine Mal, weil ich vergessen hatte auf "veröffentlichen" zu drücken (oh oh) und letzte Woche war ich zu beschäftigt. Deshalb heute
ein extra langer Blog mit vielen Neuigkeiten.

Die Augen von Katzie

Das letzte Mal habe ich euch schon erzaehlt, daß ich wegen die Augen von Kattie lachen mußte.
Ich war die Teile fuer Hinten verloren. Sie glitten durch meine Finger, durch das Büro und weg waren die ... Nun, wollte ich unbedingt diese Augen benutzen. Ich habe deshalb Muttern des Werkzeugkasten meines Mannes
genommen und habe die Augen damit festgemacht. Eine gute Lösung finde ich. Irgendwann bekamen wir Besuch von einem sehr süßen Cousin (Knirps). Er darf mit Katze Kitty
spielen. Als er wieder mit seiner Mutter und seinem Vater nach Hause ging und wir gingen Aufräumen
traf ich Katze ....

Aber nein, ich bin gar nicht boese. Ich konnte nur lachen. 

Katzie machte es auch Spaß und er machte es gerade noch schlimmer:


Na, dann gibt es noch etwas lebendiges in eine gehaekelte Katze.

Katzie wollte gerne draußen Modell sitzen. Er hatte Poekie lange Zeit beobachtet und wollte jetzt
dasselbe wie Poekie machen:


Das machte Spaß, woohoo


Aw ja, auch noch bei Saartje Kaninchen gucken.
Saartje liebt Poekie und auch Katzie


Saartje ist ein Schalk, er guckte traurig um Katzie herbei locken, denn eigentlich
mochte er Katzie in die Nase beißen!!!!


Jetzt verstehe ich warum Poekie nicht in der Naehe von Saartje ist.

Willst du auch solch eine tolle Katze haekeln? Fuer mehr Auskunft

CAL Amanita von der Facebook Gruppe Crochet Friends

Jaa, ich habe mitgemacht, aber dann mit Restwolle (nicht die Lachsrosa).
Die Knauel ist schon mehr als 40 Jahre alt. Oh, und jetzt fuehle ich mich sehr sehr alt, haha.

Dies war Teil 1. Amanita hat sogar eine Unterhosen. Kenzi Mispeltoy Noe's Anleitung is toll.
Mit viele schoene Bilder und viele Einzelheiten z.B. hat er erklaert wie man Amanita soll stopfen
(mit einer Pinzette, denn die Teile sind sehr klein). Ich sage weiter nix...



Teill 2


Und in Teil 2 gab es auch einen Bonus. Den muß noch machen, weil ich ziemlich
beschäftigt war. Aber ich werde es einmal machen.
Das ist das Endergebnis. Tadaa
Von hinten


Sie haengt schon an meiner Tasche. Jetzt kann Frambloosje endlich in die Wasmaschine.
Das armes Kind

CAL Nadagurumi Haekelfee van oktober 2018


Facebook zeigt nicht alle posts. Ich verstehe das schon. Da gibt es zu viel. Also macht Facebook
Auswahl und fehlte mir einiges. Ich denke das vergeht euch auch so.
Darum ist es natuerlich gut das ihr mein Blog liest, so wisst ihr unter anderem die Nachrichten von CALS und so.
Aber weil ich nicht alles sah und auch eine Weile nicht gehaekelt habe war ich fast raus aus einer Gruppe.
Oh nein, ich wollte bleiben, das war erlaubt und ich fing gerade an mit haekeln.
Eine Herausforderung mit eine andere Deutsche Designerin. Aber es hat viel Spaß gemacht.
Ich habe neue Woerter auf Deutsch gelernt. "Popo" bedeutet etwas anderes auf Deutsch als auf Hollaendisch.
Auf Hollaendisch nennt die Jugend die Polizei "popo", also voellig etwas anderes, haha.

Teil 1


Auch habe ich neue Maschen gelernt (die Muetze). Ich finde neue Maschen
immer eine Herausforderung...


Und dann war sie fertig.


Fraulein Spinne lief zur Klo (ich verstehe nicht warum gerade dort)


Hexagon Haekeljacke fuer das Baby


Letztes Wochenende machte ich eine Haekeljacke fuer das Baby. Ich mag Hexagons. Ich verwendete Royal Acryl von Zeeman mit HN 3.
Fuer mehr Auskunft


Puppentagnachrichten

Es gibt viele CALs also sind wir mit diesem kalten Wetter gemuetlich und warm zu Hause.
Hier gibt es schon zwei Erkuendigungen.
Klick auf das Bild fuer mehr Auskunft zu lesen mit Google Chrome Uebersetzungen.


Es gibt noch einen tollen CAL mit einem Baer


So, das war es fuer jetzt. Ich hoffe es gefaeltt dir.


Bist du auch neugierig nach den Geschichten deren anderen Puppentagblogschreiber?
Fuer die Liste de Breimeisjes. Viel Spaß beim Lesen und ich hoffe bis naechstes Mal.

LG,Mariam





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen